Company Logo

*** Nächster Arbeitseinsatz am 25.07. ***

Wer ist online

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Ergebnisse der ersten Medenspiele

Spieltag-01-2014An dem letzten Wochenende (10./11. Mai) sind nun so gut wie alle Mannschaften in die Saison gestartet. Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte, konnte die TSGE doch recht gute Ergebnisse für sich erzielen.
Die Damen 30 Mannschaft startet ihr Bezirksoberliga-Debüt mit einem souveränen 6:0 Sieg und sichert sich erst Mal Platz 1 der Tabelle. Mannschaftsführerin Kerstin Rustler: „Man darf diesen hohen Sieg sicherlich nicht überbewerten, da noch wesentlich stärkere Mannschaften kommen. Wir sind aber froh, so gut in die Saison gestartet zu sein und freuen uns auf unser Heimspiel am Sonntag (18. Mai) gegen Rodenbach.

Die Damen 40 hingegen, mussten ihr Spiel regenbedingt leider abbrechen und müssen am kommenden Wochenende dann gleich zwei Mal ran. Am Samstag, den 17. Mai zu Hause gegen RW Wächtersbach und am Sonntag dann das Nachholspiel in Neu-Isenburg. 

Die 1. Herrenmannschaft musste am ersten Spieltag leider ein recht klare Niederlage gegen eine stark spielende TGS Dörnigheim in Kauf nehmen. Dies tut der Motivation und dem Ziel, dieses Jahr im oberen Feld der BOL mitzuspielen, keinen Abriss. Beim Heimspiel am 18. Mai gegen den SF Seligenstadt möchte man die ersten Punkte einfahren.
Unsere Nachwuchsspieler, die in diesem Jahr ihre erste Saison bei den Erwachsenen spielen, erkämpften sich ein erfolgreiches Unentschieden.
Die Herren 40 starteten ihre Saison bereits am 4. Mai. Am 2. Spieltag reichte es nun auch für den ersten Sieg nach dem Aufstieg. Gegen den TC Heusenstamm sicherte man sich in spannenden Spielen mit einen 6:3 Sieg zwei Punkte.
Der SVG Steinheim hatte gegen unsere Herren 50 I nichts entgegenzusetzen. Das Team um Mannschaftsführer Reinhold Rogalewski gewann souverän 5:1.
Mit einem Unentschieden zufrieden war auch die Mannschaft Herrn 50 II. Ein gutes Ergebnis gegen die Mannschaft von Birstein.
Die Herren 60 I trennten sich mit einer 2:6 Niederlage gegen den TC Kelsterbach, wohin entgegen die Herren 60 II mit einem 5:1 gegen Mainflingen triumphierten. Die Herren 70 mussten sich Ihrem Gegner ebenfalls geschlagen geben.
Am Donnerstag, den 15.05.2014, startet dann auch unsere Damen 60 in die Saison. Das Team um Gisela Glintenkamp spielt in der Hessenliga und spielt somit in der höchsten Klasse aus dem Verein. Da die Damen sich im letzten Jahr bereits die Meisterschaft sicherten, den Aufstieg aber ablehnten, sind sie natürlich klare Favoriten für diese Saison. Viel Erfolg beim ersten Auswärtsspiel in Vellmar!

-> Einige Fotos der ersten Spieltage findet ihr auch in unserer Fotoecke

 



Contribute!

Powered by Joomla!®. Designed by: film Joomla theme  Valid XHTML and CSS.